search
Die tschechische Agrop Nova a.s. entschied sich neben der herkömmlichen Hydraulikpresse für eine woodtec Vakuumpresse.

BSP-Produzent steigt auf Vakuumpresse um

 
zur Produktseite

Tschechischer BSP-Produzent steigt auf Vakuumpresse um

Agrop Nova a.s. ist mit einem jährlichen Ausschuss von über 1.2 Mio m2 Mehrschichtplatten und 60‘000 m3 verarbeitetem Holz einer der grössten Hersteller von Grossformatplatten. Seit April produziert man in Ptení (Tschechische Republik) auf einer Vakuumpresse des Schweizer Anlagenbauers woodtec Fankhauser GmbH.

Benjamin Fankhauser - woodtec Newsflash

© woodtec Fankhauser, 2013

Mit Produkten wie Agrop SWP und Novatop hat sich das innovative tschechische Unternehmen schon seit Jahren in der Herstellung von grossformatigen Brettsperrholzplatten etabliert. Im Frühjahr dieses Jahres wurde gar das erste Gebäude auf dem afrikanischen Kontinent (Südafrika) erfolgreich mit dem Massivholz Bausystem Novatop errichtet.

Um zusätzlichen Mehrwert zu schaffen hat man sich in Tschechien nun neben der herkömmlichen Hydraulikpresse für eine Vakuumpresse entschieden.

Ausgezeichnete Qualität zu niedrigen Einstiegskosten

Der Vorteil des Vakuum ist abgesehen von den sehr niedrigen Investitionskosten ein sehr homogen verteilter Pressdruck, der sich perfekt an die Oberfläche der Platte anpasst. In der Produktion wird dabei die Platte im Pressenbett zusammengesetzt und mit dem automatischen Klebstoffauftrag beleimt. Die Presse wird anschliessend mit einer Kautschuk-Membran luftdicht verschlossen, was das vakuumieren des Paketes ermöglicht. Die Gummifolie passt sich dabei der Platte ideal an und der atmosphärische Druck der darauf lastet ist an allen Stellen der gleiche. Damit ist die Vakuumpresse auch ideal darauf abgestimmt unterschiedlichste Plattengrössen herzustellen. Bei Hydraulikpressen muss Material unterlegt werden, falls die herzustellenden Platten kleiner sind als die Pressoberfläche, da sich sonst der Druck ungleich verteilt und Schäden verursachen kann.

Bei Agrop will man auf der Presse nicht nur herkömmliches BSP produzieren, sondern auch vielversprechende Kastenelemente. Im Einschichtbetrieb kann eine jährliche Kapazität von bis zu 7000 m3 erreicht werden. Betriebsleiter Pavel Stuchlik ist von der Qualität der Produkte sehr angetan: „Bereits die Platten aus der ersten Verleimung waren von einer Qualität, die wir auf unserer Hydraulikpresse nie erreicht haben.“

Eine Anlage mit viel Flexibilität

Vakuum habe herausragende Vorteile, meint Thomas Fankhauser, Geschäftsführer und Chefingenieur des international tätigen Unternehmens, man dürfe aber die Produktionsmethode nicht unterschätzen. „Als wir uns vor zehn Jahren zur Entwicklung von Vakuumpressen entschlossen haben, konnten wir bereits auf 15 Jahre Erfahrung mit Vakuum zurückgreifen.“ Es brauche viel Know-How um eine funktionstüchtige Anlage mit Klebstoffauftrag etc. in Betrieb zu nehmen.

Für woodtec ist Agrop Nova a.s. in Tschechien bereits der zweite Betrieb, der auf diese weit bewährte Technik vertraut. Die erste Presse wurde bei Haas Holzindustrie in Chanovice in Betrieb genommen. Insgesamt produzieren über 20 Betriebe in ganz Europa mit einer woodtec Anlage.

Der Vorteil der Anlage liege unter anderem auch in der Flexibilität. „Vakuumpressen können wie bei Binderholz, Eugen Decker oder Schilliger für eine industrielle Produktion verwendet werden“, erklärt Fankhauser. Vielfach werden sie aber auch von traditionellen Holzbau- Unternehmen oder Sägereien verwendet, die sich mit innovativen Produkten und massgefertigten Platten einen Mehrwert schaffen wollen. Die Vakuumpresse eigne sich ausserdem auch bestens zum vorsichtigen Marktaufbau, die Anlage kann mit dem steigenden Bedarf mitwachsen. Beispiele dafür sind z.B. Egoin in Spanien oder XLam Nz in Neuseeland.

Mehr News in folgenden Kategorien:

Produktneuheiten
 
Konferenzen & Messen
 
Medienmitteilungen
 
Pressemeinungen
 
 
Bereits die Platten aus der ersten Verleimung waren von einer Qualität, die wir auf unserer Hydraulikpresse nie erreicht haben.
Pavel Stuchlik
 



Veröffentlicht am:
15:00:51 19.06.2013 von CMS System Benutzer

Letzte Aktualisierung
12:56:51 04.07.2013